Rehasport

Wie funktioniert Rehasport?

Mit Ihrem Rezept für Rehasport (siehe Bild) gehen sie zu Ihrer Krankenkasse und lassen sich Ihr Rezept genehmigen.

Dabei ist es sinnvoll in de Spalte für die durchführende Einrichtung den Verein

" Rehasportverein Mitteldeutschland e.V." oder den Namen der Therapieeinrichtung vermerken.

 

Mit dem genehmigten Rezept kommen Sie zu uns und  wir planen mit Ihnen zusammen das Wann und Wo.

 

Wir helfen Ihnen gern bei Fragen zur Verschreibungs- und Genehmigungproblematik Persönlich als auch telefonisch.

 

Los geht´s!


WO?

ALTENBURG-Martin Lutherstraße1

KLAUSA- Am Leinawald 47

SCHMÖLLN-Walther Kluge Str. 5

CRIMMITSCHAU-Hainstraße 73




Für die therapeutische Zukunft ist das Thema „Rehasport“ eine tragende Säule in den heutigen Therapieangeboten der Krankenkassen. 

Die therapiefuchs GmbH hat sich hierbei mit einem starken und spezialisierten Partner zusammen geschlossen- dem „Rehasport Verein Mitteldeutschland e.V.“

Rehabilitationssport dient der  Wiedereingliederung nach Verletzungen oder Erkrankungen in die sportliche Aktivitätswelt. 

 

 

                therapiefuchs.mail@gmail.com

Praxis ALTENBURG 

Lt.Pt. Maximilian Kleber

Martin-Luther Strasse 1,04600 Altenburg

 

Praxis KLAUSA

Lt.Pt  Manuela Kraft

Am Leinawald 1, 04617 Nobitz/Klausa

Altenburg 03447-48 30 646

 

 

 

 

 

Klausa 03449478112



Termine

MO-SA 06:00-22:00 Uhr

und nach Vereinbarung

 

Jetzt Termin vereinbaren